Zur Reichweitenmessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Infos und die Datenschutzerklärung finden Sie Hier

Ich stimme zu

 

 

Rückblick

Schauenburg - Am frühen Samstagmorgen brannte im Schauenburger Ortsteils Elmshagen eine Scheune ...
Gudensberg - Aquaplaning war vermutlich der Grund, warum am Samstagnachmittag ein 49-jähriger Mann ...
Kategorie: Archiv 2017

News ID: HN-7664/4500 WOH: Feuerwehr-Übung in Viesebeck

WOH: Feuerwehr-Übung in Viesebeck

Dieser Bericht wurde erstellt am: Freitag den 01. September 2017 um 10.04 Uhr
Mittwoch den 11. April 2018 um 21.13 Uhr


Wenn Dir der Bericht gefällt, dann teile ihn doch mit Deinen Freunden

Wolfhagen – Dichter schwarzer Rauch drang aus den Dachstuhl eines Bauernhofes in der Wolfhager Straße in Wolfhagen im Ortsteil Viesebeck. Kurz danach ging die Dorf-Sirene los, die Feuerwehr wurde alarmiert. So kamen rund 60 Einsatzkräfte am Dienstagabend zu einer gemeinsamen Übung zusammen, welche von Manuel Henkelmann, Wehrführer Ehringen und Manuel Pickenhahn, stellvertretender Wehrführer Viesebeck organisiert wurde. Es nahmen die Feuerwehren Wolfhagen -Mitte, Viesebeck und Wenigenhasungen aus dem Stadtgebiet, sowie aus dem Waldecker Raum die Feuerwehren Volkmarsen, Ehringen und Lütersheim teil. Weiterhin kamen auch das DRK aus Korbach, Diemelstadt und Ehringen zum Einsatz.

Das Szenario:

Angenommen war der Brand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen mit vermissten Personen. Alarmstichwort: F2Y - Dachstuhlbrand Wolfhager Straße 32 in Viesebeck. Unter Atemschutz drangen die Brandschützer im Gebäude vor, um nach vermissten Personen zu suchen. Insgesamt befanden sich vier Personen im Gebäude, darunter drei Darsteller und eine Dummy-Puppe. Von außen wurde das Gebäude über die Drehleiter gelöscht. Das DRK baute eine Verletzten-Anahmestelle auf, um die Verletzten schnell versorgen zu können.

"Bei der Übung wurden Fehler gemacht", so Manuel Pickenhahn stellvertretender Wehrführer und Organisator der Übung. Diese Fehler wurden im Anschluss an die Übung besprochen und behoben, denn genau dafür ist eine Übung gedacht. Im großen und ganzen verlief die Übung jedoch gut. Die große Problematik war, das nur sechs Atemschutzgeräteträger bei dieser Übung zur Verfügung standen. Im Real-Fall hätte man hier umfangreich nachalarmiert. Nach Rund zwei Stunden war die Übung beendet und alle Teilnehmer versammelten sich am Gerätehaus in Viesebeck. Das DRK übernahm die Verpflegung. Ein großer Dank ging auch an die Übungsbeobachter Uwe Kreisel - Kreisbrandmeister für Landkreis Kassel, Boris Preßler – stellvertretender Wehrführer von Fuldatal Simmershausen, Kai Wiebusch – SBI Volkmarsen, Norbert Itner – Magistrat für Viesebeck und an die Familie Möller die den Übungsort zur Verfügung stellte.

Annmerkung:

Seit nunmehr 24 Jahren führen die Feuerwehren Viesebeck, Ehringen und Lütersheim jedes Jahr eine gemeinsame Alarmübung durch. Des weiteren werden übers Jahr verteilt mehrere gemeinsame Übungsdienste durchgeführt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2017 by Hessennews TV

  • viesebeck_uebung_29092017017
  • viesebeck_uebung_29092017019
  • viesebeck_uebung_29092017047
  • viesebeck_uebung_29092017021
Print in Germany

 

 

Zufallsbilder Januar 2020

Waldkappel Unfall 1 08102020 Grossropperhausen Unfall 18012020 Kassel Unfall A7 07012020 Fritzlar Unfall 3001202001 Viesebeck Sanierung 270120201 Mardorf Unfall 220120201 Morschen Unfall B83 06012020004 Viesebeck Blumenstrasse 21052018 Kassel Unfall 07012020 Herborn Unfall 13012020001 Eichenberg Unfall 23012020 Ederbringhausen Unfall 28012020002 Pferdefhrerschein Bienenvolk 1 Frankfurt Brand 18012020 Wega Unfall 16012020 Oberbeisheim Unfall 05012020 Kassel Schule Brand 10012020 Iederelsungen Brand 01012020007 Zwesten Unfall 18012020 Kassel Polizeieinsatz 31012020 Fritzlar Unfall 3001202002 Allendorf Einsatz 06012020 Fuldatal Brand 29012020 Waltersbrueck Brand 23012020 BeteiligterBaukranamNachbargleis Trubenhausen Brand 23012020021 Geismar Unfall 300120201 Waldkappel Unfall 2 08102020 Viesebeck Sanierung 270120202 Kirchheim Sek Einsatz 07012020 Niederurff Unfall 21012020005 Zierenberg Brand 10012020 Fuldatal Brand 29012020046 Zierenberg Brand 10012020005 Dorfitter Brand 16012020003 Bromskirchen Brand 18012020 Wabern Unfall 06012020

Hessennews Social Media

facebook clean top

Unsere Partner Seiten

So finden Sie uns

google maps set

So erreichen Sie uns

Hessennews TV
Inhaber: Mike Heideck
Berliner Strasse 26
34471 Volkmarsen
05692 338 130-1
05692 338 130-2
Email: Anfrage stellen
Pressemeldungen bitte nur an: 

Hessennews Interaktiv

whatsapp

Hessennews Fan Artikel

 

| Hessennews TV - News Portal | Berliner Strasse 26 | 34471 Volkmarsen | Telefon: 05692 338 130-1 | Fax: 05692 338 130-2 |
Verwaltung und Technik 7to-Media