Der Bericht wurde von 9765 Besuchern gelesen.

Mörfelden Walldorf - Am Sonntagnachmittag gegen 16:15 Uhr wurde der Rettungsleitstelle Groß-Gerau vom Tower des Flughafens eine Rauchentwicklung aus dem Gebiet zwischen dem Flughafen und Walldorf gemeldet. Durch Einsatzkräfte der Feuerwehr konnte ein Brand im Wald mit rund 100 qm Ausdehnung lokalisiert werden. Das Feuer breitete sich anfangs in Richtung des Flughafens aus und betraf schließlich eine Fläche von rund zweieinhalb Hektar.

Weiterlesen: 250 Einsatzkräfte löschten Waldbrand in Südhessen